iLove Tarifdetails

  • Frauen/ Männer:
    43% / 57%
  • Mitglieder:
    4.500.000
  • Kostenlos:
    Frauen (z.T.)
  • Premium:
    4,99€ / Woche
  • Zielgruppe:
    Jugendliche
Preise:
  • Buchung von
    3 Monaten
    15,99€ p.m.
  • Buchung von
    12 Monaten
    7,99€ p.m.

txt

  • Frauen/Männer:
    49% zu 51%
  • Mitglieder:
    über 1 MILLION
  • Kostenlos:
    teilweise
  • Premium:
    ab 29,90€ p.m.
  • Zielgruppe:
    gebildete Singles
  • Frauen/Männer:
    53% zu 47%
  • Mitglieder:
    2.800.000
  • Kostenlos:
    teilweise
  • Premium:
    ab 29,90€ p.m.
  • Zielgruppe:
    gebildete User
  • Frauen/Männer:
    43% / 57%
  • Mitglieder:
    6.000.000
  • Kostenlos:
    teilweise
  • Premium:
    ab 19,95€ p.m.
  • Zielgruppe:
    Jugendliche

Unsere Bewertung für iLove

Die Zielgruppe ist 16-25 Jahre alt. Für Frauen ist iLove kostenlos. Jedoch bleiben viele iLove-Mitglieder online, wenn Sie schon wieder vergeben sind.

Das Testurteil im Detail:

Die Bewertung setzt sich aus folgenden
Kriterien zusammen:
  • Anzahl der Kontaktvorschläge:
    (3.5/5)
  • Vermittlungsverfahren:
    (3/5)
  • Vermittlungserfolg:
    (3.5/5)
  • Preis / Leistung:
    (3.5/5)
  • Design:
    (4.5/5)

iLove Funktionen

  • Persönlichkeitstest:
    nicht möglich
  • Nachrichten senden+empfangen:
    kostenpflichtig
  • Bilder ansehen:
  • Partnervorschläge:
  • privat Chat:
  • Vorformulierte Kontaktanfrage:
  • Kontaktgarantie:

iLove Besonderheiten

  • Guter privat Chat
  • Hohe Flirtaktivität
  • Junge Zielgruppe
  • Übersichtliche Seite

iLove

VN:F [1.9.15_1155]
Rating: 2.3/5 (67 votes cast)

Um aktiv bei ilove mitmachen zu können, ist es erforderlich, das man sich registriert. Nachdem man sich registriert hat, kann man die Singlebörse ilove auf unterschiedliche Weise für sich nutzen. Denn man kann entweder die unzähligen Kontaktanzeigen lesen um auf diese Weise einen Partner zu finden, oder aber selber einen Teil der vielen Kontaktanzeigen darstellen, in dem man selber eine Kontaktanzeige bei ilove einstellt. Die Kontaktanzeigen sind kostenlos, ebenso wie die Registrierung. Auch fallen keine Kosten an, um mit einem Mitglied on ilove in Kontakt zu treten. Um einen Partner, jedweder Art zu finden, zur Freizeitgestaltung, zum Flirten, spaß haben oder zum Verlieben, kann man die Regionalsuche nutzen. Dazu muss man nur das Bundesland angeben, auf den man seine Suche beschränken möchte.

Allerdings bietet die Schnellsuche auch die Möglichkeit, nur die Kleinanzeigen von denen zu sehen, die ihren Wohnort in der unmittelbaren Nähe haben oder sogar in derselben Stadt wohnen. Dadurch wir ein Dating viel einfacher. Denn häufiger Grund, dass man einen Menschen der einem gefällt nicht trifft, ist die räumliche Distanz. Das kann einem bei ilove nicht passieren, wenn man sofort die Kleinanzeigen sucht, die von Personen ins Netz gestellt wurden, die aus der Nähe sind.

Außerdem bietet ilove eine Fotogalerie. Dort kann jeder ein Foto von sich einstellen. Dadurch weiß man sofort, mit wem man es zu tun hat und ob einen dieser Jemand optisch anspricht.

Wenn man sich bei ilove registrieren möchte um Kleinanzeigen zu schalten oder zu lesen, kann man hierfür übrigens auch über seinen Facebook-Account anmelden. Das ist ebenso einfach wie eine normale Anmeldung, nur viel schneller. Wenn man ungeduldig ist und auf Kleinanzeigen sofort antworten möchte. Hierfür muss man nur seine Facebook Daten eingeben. Bei Facebook wird nicht sichtbar, das man bei ilove eine Kontaktanzeige aufgegeben hat, denn die Daten werden vertraulich behandelt.

iLove, 2.3 out of 5 based on 67 ratings

Bisher sind keine Kundenrezensionen vorhanden

Name:
E-Mail Adresse:
Nachricht: